Neuigkeiten

 
10.10.2013

Ankündigung: TIMBRE Workshop am 27.11.2013 in Berlin

Ziel des EU-Forschungsprojekts TIMBRE (Tailored Improvement of Brownfield Regeneration in Europe) ist die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen für die Revitalisierung komplex kontaminierter Standorte in Europa. Es werden kostenfreie webbasierte Werkzeuge entwickelt, die auf die individuellen Probleme und Ziele bei der Brachflächenrevitalisierung zugeschnitten sind. JENA-GEOS® war als Projektpartner neben 14 weiteren EU-Partnern maßgeblich an der Entwicklung der Tools beteiligt. Nähere Informationen zu TIMBRE finden Sie unter folgendem Link: http://www.timbre-project.eu/

Der Workshop zielt darauf ab, interessierten Flächeneigentümern, Kommunen, Planern und Investoren einen Einblick in eine Auswahl der entwickelten Werkzeuge zu geben. Im Vordergrund steht dabei das Priorisierung-Tool zur Bewertung von Brachflächen-Datenbanken bezüglich der Nachnutzungspotenziale der Flächen. Weiterhin wird das Expert-System vorgestellt, mit dessen Hilfe aktuell verfügbare Informationen zu Gesetzen, Sanierungstechnologien und Best-Practice Beispielen leichter auffindbar werden. Alle Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, die Tools an verschiedenen PC-Stationen zu testen und können sich aktiv an den Diskussionen zu einer nutzerfreundlichen Anwendung beteiligen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Tagungsflyer.

 

TIMBRE_Workshop_Berlin_Einladungsflyer.pdf